Trojaner in Android Apps

Eine Info für alle Besitzer eines Smartphones mit dem Betriebssystem Android. Die Sicherheitsfirma Symantec berichtet über einen Trojaner, der sich in Android Apps versteckt. Bereits bei der Installation verlangen die Apps ungewöhnliche Berechtigungen, wie den Zugriff auf die Bookmark-Liste und den Browser-Verlauf, sowie Standortdaten und Telefonstatus. Die folgenden Apps sind davon betroffen:


Man kann bei diesem Trojaner, mit dem Namen Counterclank, leicht prüfen, ob man betroffen ist. Hat man sich die Schadsoftware eingefangen, läuft im Hintergrund ein Dienst mit dem Namen apperhand. In manchen Fällen erscheint auch auf dem Startbildschirm ein Such-Icon.
Laut Symantec liest er unter anderem Lesezeichen des Browsers, sowie IMEI- und SIM-Kartennummern, aus. Zusätzlich modifiziert er die Homepage des Browsers mit unerwünschten Werbeeinblendungen.
Sollte man sich eine der betroffenen Apps auf sein Smartphone geladen haben, ist diese unter
Einstellungen->Anwendungen->Anwendungen verwalten
zu entfernen. Dies entfernt glücklicherweise auch den Trojaner.

Viele Grüße
Michael Werner – SSN

Advertisements

0 Responses to “Trojaner in Android Apps”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s